"Ein guter Grund zum Feiern!"

Peter Leibinger, Stellvertretender Vorsitzender der TRUMPF Gruppe, über die Bedeutung des Lasers

War der Laser 1960, als das erste Laserlicht erzeugt wurde, noch eine Erfindung auf der Suche nach einer Anwendung, bildet er heute das Rückgrat der modernen Kommunikationsgesellschaft, erobert als Werkzeug die Fabrikhallen und liefert als wissenschaftliches Instrument wichtige Erkenntnisse in der Forschung. Durch jahrzehntelange intensive Forschung und Entwicklung zu einer hohen Reife gebracht, nutzt heute jedermann die unglaublichen Möglichkeiten des Laserlichts. Wir tun dies meist ganz selbstverständlich, ohne es zu bemerken oder zu wissen.

Das Werkzeug Licht ist eine Schlüsseltechnologie geworden und entsprechend vielfältig sind die Anwendungen. Die Laserbranche als Summe der Unternehmen, die Lasertechnik herstellen und anbieten, ist klein. Die Laserbranche als Summe aller Unternehmen, die mit Lasern arbeiten, ist gewaltig. Wenn man betrachtet, was in den Anwendungslabors dieser Welt geschieht, kann man erahnen, dass wir immer noch erst am Anfang der beschriebenen Revolution stehen, die durch den Laser ausgelöst wurde.